Um unnötige Verzögerungen und Unstimmigkeiten beim Abschluss des Kaufvertrages auszuschließen, lesen und akzeptieren Sie bitte die wichtigsten SIA "PRO VAPE",reg. 40203029617 (pro-vape.eu) aufgeführten, einheitlichen Kaufbedingungen für die angebotene Ware.

Da der Verkauf der von pro-vape.eu angebotenen Ware über ein internetbasiertes Angebot erfolgt, kommt in diesem Fall gemäß Artikel 10 des Verbraucherschutzgesetzes der Republik Lettland (PTAL) der Fernabsatzvertrag zwischen dem Käufer und dem Verkäufer zustande, wenn die Bestellung durch den Käufer erfolgt.

Eine Bestellung kann auf der Website www.pro-vape.eu erfolgen.

www.pro-vape.eu sind alle Warenpreise ohne Mehrwertsteuer 21% ausgewiesen. Die angebotenen Preise sind für den auf dem Artikel angegebenen Zeitraum gültig. Die Kosten für den Lieferservice sind nicht im Preis der Ware enthalten.

Sie können die bestellte Ware und den gewählten Lieferservice per Banküberweisung bezahlen.

Bei der Bestellung müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben, damit der Kunde Anweisungen, Rechnung usw. die notwendigen Unterlagen erhalten kann.

Bei der Bestellung von Waren bieten wir die Komfortlieferung an - die Kurierfirma liefert die bestellte Ware an die angegebene Adresse. In allen Fällen wird die Lieferzeit der Ware bei der Bestellung vereinbart. Im Falle einer Bestellung von mehreren Lieferungen kann der Kunde alle Waren zusammen oder getrennt erhalten.

Bevor Sie den gekauften Artikel in Betrieb nehmen, lesen Sie bitte sorgfältig die Gebrauchsanweisung des Produkts und verwenden Sie das Produkt nur gemäß den Anweisungen des Herstellers, entsprechend den Eigenschaften des Produkts und dem vorgesehenen Gebrauch.

Wenn Sie es sich anders überlegt haben und sich entschieden haben, den Kauf abzubrechen, hat der Käufer nach dem Gesetz zum Schutz der Verbraucherrechte der Republik Lettland (PTAL) und der Verordnung des Ministerkabinetts Nr. 255 "Vorschriften über Fernverträge" (Kabinettsverordnung Nr. 255) das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen vom Vertrag zurückzutreten und die im Online-Shop gekaufte Ware an den Verkäufer zurückzugeben. Artikel 12 (6) der PPAL besagt, dass im Falle eines Rücktritts vom Fernabsatzvertrag "der Verbraucher für die Aufrechterhaltung der Qualität und Sicherheit der Ware innerhalb der Frist für die Ausübung des Rücktrittsrechts verantwortlich ist". Wir empfehlen Ihnen, die Originalverpackung des Produkts aufzubewahren, um das Widerrufsrecht gemäß den Bedingungen des Fernabsatzvertrags zu verhindern, dass das Produkt äußerlich nicht mechanisch beschädigt ist. Um die Rückgabe des Artikels zu vereinbaren, füllen Sie bitte das Widerrufsformular aus und kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@pro-vape.eu oder per Telefon: +371 26424243, unter Angabe der Bestellnummer und des Datums. Sie können das Produkt zurückgeben, indem Sie das Produkt zusammen mit dem Widerrufsformular an SIA "Pro Vape", Teraudlietuves Straße 22, LV-1026 Riga, Lettland, zurücksenden.

Verfahren zur Behandlung von Beschwerden und außergerichtlichen Streitigkeiten.

Bitte reichen Sie Ihre Reklamation bezüglich der Verfügbarkeit oder Qualität der Ware elektronisch per E-Mail an info@pro-vape.eu oder schriftlich an Teraudlietuves Straße 22, LV-1026 Riga ein.

Die Reklamation wird innerhalb von 7 Arbeitstagen ab dem Datum des Eingangs der Reklamation durch Zusendung einer Antwort an die in der Reklamation angegebene Kontaktadresse bearbeitet.

 

Wenn sich die Reklamation als unbegründet herausstellt und Sie nicht damit einverstanden sind, dass die Reklamation unbegründet ist, haben Sie das Recht, die in den Rechtsvorschriften vorgesehenen alternativen Möglichkeiten der Streitbeilegung zu nutzen, indem Sie einen schriftlichen Antrag auf außergerichtliche Streitbeilegung an den Verkäufer der Ware stellen, mit Angabe von:

- Name, Nachname, Kontaktinformationen;

- das Datum der Einreichung des Antrags;

- die Art der Streitigkeit, die gestellten Anträge und die Gründe, auf die sich der Antrag stützt.

 

Informationen zur außergerichtlichen Streitbeilegung und zur außergerichtlichen Streitbeilegung:

- Informationen zum Streitbeilegungsverfahren: www.ptac.gov.lv/en/content/stridu-risinasanas-process

-Informationen zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten: www.ptac.gov.lv/lv/content/arpustiesas-pateretaju-stridu-risinataju-datubaze

- Informationen zur Online-Streitbeilegung (SIT): Wenn es ein Problem mit einem Online-Kauf gibt, kann der Kunde über die SIT-Plattform eine Beschwerde bei einer unabhängigen Streitbeilegungsstelle einreichen. Links zur SIT-Plattform: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=LV

 

Wenn während der Nutzung des Produkts ein technisches Problem auftritt, wird die Wartung des Produkts gemäß den Normen des Gesetzes der Republik Lettland zum Schutz der Verbraucherrechte durchgeführt. Die Nutzungsdauer des Produkts ist in seiner Beschreibung angegeben. Beim Kauf wird dem Käufer zusammen mit dem Produkt eine elektronische Rechnung ausgestellt, die Informationen über den Service der jeweiligen Ware enthält. Der Beleg wird elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig. Kaufbelege sind nur dann gültig, wenn sie richtig und deutlich angegeben sind: Name des Produkts, Verkaufsdatum. Es ist verboten, in den Kaufbelegen irgendwelche Änderungen vorzunehmen, die darin angegebenen Daten zu löschen oder zu überschreiben - in diesem Fall werden die Servicebelege für ungültig erklärt.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer von pro-vape.eu sind, aber aus irgendeinem Grund möchten Sie Ihr Profil löschen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@pro-vape.eu

 

Mindestbestellung:

Der Mindestbestellwert beträgt 100 EUR

Pro-vape.eu behält sich das Recht vor, Ihre Bestellung nicht zu bedienen, wenn Sie nicht in der Lage sind, den Kunden unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer oder E-Mail zu erreichen.

Achtung! Bevor Sie sich für die Zahlung mit Ihrer Bankkarte entscheiden, überprüfen Sie bitte die täglichen Zahlungslimits Ihrer Bankkarte.

Bei Fragen können Sie +371 26424243 anrufen oder an E-Mail: info@pro-vape.eu schreiben.